Haus F 
Murnau


Ein schönes Grundstück in Hanglage mit Bergblick und dazu eine Wiese mit Apfelbäumen. Die ersten Studien folgen dem Wunsch der Bauherren, alle Räume nach Süden auszurichten. Um den fantastischen Blick über die hangseitigen Nachbargebäude hinweg zu ermöglichen, fällt die Entscheidung dann doch für eine giebelseitige Orientierung nach Süden. Im Dachgeschoss lenkt ein Glasband den Blick nach unten in den Garten, das Erdgeschoss öffnet sich über eine höher liegende Terrassenplatte nach Westen zur Abendsonne.








Haus F, 2020, Bauprozess. Studie 2, Modell 1:200
Photos: typiconia, mr






Haus F, Studie 1, Modell 1:200
Photo: typiconia





Haus F, Modell 1:50, Murnau, 2019
Photos: typiconia

© 2020 mr architektur | ALL RIGHTS RESERVED |
design + code typiconia